Finance School of Trading

Seriöses Auto Trading - der ultimative 5 Punkte-Ratgeber

Der Handel an den Börsen ist ein echtes Zeit-Spiel. Wenn Sie nicht schnell genug sind oder Ihre Trading-Strategie nicht funktioniert, könnten Sie Geld verlieren. Manche Trader verdienen deshalb ihr Geld automatisiert, indem sie Portfolios mit Algorithmen handeln. Über diesen 5 Punkte-Ratgeber erfahren Sie worauf Sie bei der Auswahl achten müssen und was seriöses Auto Trading mit sich bringt.

seriöses Auto Trading
Trading Bots sind für Anfänger und Fortgeschrittene geeignet. Worauf sollte ich achten?

Übersicht

Was ist seriöses Auto Trading bzw. automatisierter Handel?

Bei einem Expert Advisor (EA), also einem automatisierten System handelt es sich um ein Programm, mit dem Trader Regeln für die Eröffnung und Schließung von Trades aufstellen können. Seriöses Auto Trading legt also genaue Order für Money Management, Entry und Exit in einem automatisierten System fest. Sobald die Regeln definiert sind, kann die Software selbstständig handeln. Trades werden überwacht und automatisch ausgeführt.

Order für Entry oder Exit können auf einfach definiert werden, beispielsweise mit einem Moving Average Crossover. Sie können aber auch auf fortgeschrittenen Strategien beruhen. Hierfür ist allerdings ein umfassendes Verständnis in Programmierung erforderlich.

Die meisten Anfänger haben kein Fachwissen über den Prozess des Tradings. Daher ist seriöses Auto Trading so beliebt. Trading Plattformen stehen einfach zur Verfügung, dazu wird lediglich ein PC mit einer stabilen Internetverbindung benötig. Es ist nicht einmal ein hohes Starkapital erforderlich.

Seriöses Auto Trading und seine möglichen Gefahren

Beim seriösen Auto Trading muss sich bewusst gemacht werden, dass das eigene Kapital einem fremden Trader oder einer Maschine anvertraut wird. Der Trader kann Fehler machen oder das automatisierte System kann Programmierfehler enthalten. Es sollte klar sein, dass Verlust zum Handeln an der Börse gehört. Allerdings könnte die Performance durch solche Fehler auch über längere Zeit schlecht aussehen.

Das Risiko sich ändernder Märkte besteht ebenfalls. Ein ausgereiftes Trading-System kann über einen Zeitraum lang perfekt funktionieren. Ändern sich jedoch die Gegebenheiten an den Finanzmärkten, zum Beispiel in Folge einer Rezession oder wegen neuer Gesetze, kann auch ein bewährtes Trading-System scheitern. Eine gewisse Erfahrung hat daher eine große Bedeutung. Nur wer die Gegebenheiten kennt, kann eine Reaktion auf sich ändernde Bedingungen zeigen und einem anderen Trader folgen oder ein anderes automatisiertes System nutzen.

Seriöses Auto Trading und seine Vorteile

Da sämtliche Transaktionen automatisch ausgeführt werden, kann ein automatisiertes System das Beste aus dem Trading rausholen. Trades werden automatisch platziert. Im Folgenden werden die Vorteile der Expert Advisor (EA) dargestellt:

Leichter Zugang

Seriöses Auto Trading kann von Anfängern, Fortgeschrittenen und Profis eingesetzt werden, sofern es beim Treffen von Orderentscheidungen für nützlich angesehen wird. EAs stehen in verschiedenen Preisklassen und mit unterschiedlichen Features zur Verfügung. Oftmals kann eine kostenlose Demoversion getestet werden. Damit kann das Programm kennengelernt werden, bevor es in der Realität beim Trading genutzt wird.

Emotionen werden außenvorgelassen

Zum größten Vorteil des automatisierten Tradings gehört, dass negative oder destruktive Emotionen beim Trading keine Rolle spielen, das Order beim Erreichen spezifischer Kriterien ausgeführt werden. Seriöses Auto Trading bedeutet, dass alle Transaktionen von einer Software ausgeführt werden, während sich der Anwender entspannen kann.

Beim Trading fällt es daher erfahrungsgemäß leichter sich an das bewährte System zu halten, da Emotionen außenvorgelassen werden. Sobald die vorher festgelegten Kriterien erfüllt sind, werden Orders automatisch ausgeführt. Trader haben keine Möglichkeit mehr, zu zögern oder eine Order anzuzweifeln. Ebenso wird durch seriöses Auto Trading die Gefahr des Over-Trading, also der Fehler des Kaufens oder Verkaufens zu jeder sich bietenden Gelegenheit verhindert.

Back-Testing

Ein Weiterer Vorteil besteht in der Möglichkeit, das sein Backtest durchgeführt werden kann. Dabei werden aufgestellte Regeln auf historische Marktdaten angewendet, um die Erfolgschancen eines Systems zu überprüfen. Alle Regeln müssen beim Entwurf eines automatisierten Systems absolut sein, es gibt keinen Spielraum für Interpretationen. Die Software kann nur die festgelegten Kriterien umsetzen, ohne zu hinterfragen, ob dies richtig oder falsch ist.

Diese Regeln können von Tradern zudem genutzt werden, um sie auf historische Daten anzuwenden, bevor das Budget im echten Handel aufs Spiel gesetzt wird. Gewissenhaftes Back-Trading ermöglicht es dem Trader, ein System zu evaluieren und zu optimieren. Der Erwartungswert seines Systems, also der zu erwartende durchschnittliche Gewinn oder Verlust pro Risikoeinheit kann damit erkannt werden.

Disziplin

Aus dem Wunsch nach einem höheren Profit oder aus der Angst vor einem Verlust verlieren Trader wegen emotionaler Faktoren ihre Disziplin. Seriöses Auto Trading wird die essentielle Disziplin beim Handel nicht gefährden. Trading-Regeln und Orderausführungen werden automatisch erstellt. Damit wird die Disziplin selbst in volatilen Märkten gewahrt.

Da der Trading-Plan beim automatischen Trading penibel befolgt wird, wird die Disziplin gewahrt. Verehrende Fehler, wie beispielsweise der Verkauf von 1.000 Lots, obwohl 100 gekauft werden sollten sind beim automatischen Trading ebenfalls ausgeschlossen.

Konsistenz

Seriöses Auto Trading ist dabei hilfreich, konsistente Entscheidungen beim Handel zu treffen. Zu den größten Herausforderungen zählt die Planung. Auch wenn ein Plan genügend Potenzial hat um profitabel zu sein, ändern Trader den Erwartungswert des Systems dadurch, dass sich nicht an den Plan gehalten wird. Es gibt aber keinen einzigen Plan, der eine hundertprozentige Erfolgsgarantie verspricht. Verluste gehören auch immer zum Spiel, können aus psychologischen Aspekten aber schädlich sein. Ein geplanter Trade könnte nach drei Verlusttrades nicht getätigt werden. Dieser hätte sehr erfolgreich sein können und der Trader hat somit seinen Erwartungswert zerstört. Mit einem automatisierten System kann solch ein Szenario verhindert werden. Dieses hält sich konsistent an den Plan.

Erhöhte Geschwindigkeit beim Entry & Exit

Seriöses Auto Trading bietet weitere entschiedene Vorteile, eine erhöhte Geschwindigkeit beim Entry oder Exit. Die Software kann direkt auf veränderte Bedingungen am Markt reagieren. Expert Advisor (EA) sind in der Lage, eine Transaktion durchzuführen, sobald die festgelegten Kriterien erfüllt sind. Bei einem Trade können ein paar Sekunden früher oder später einen gewaltigen Unterschied ausmachen.

Ist eine Position eröffnet, werden automatisch alle anderen Orders inklusive Stop Loss und Zielkurs erstellt. Die Märkte können sich extrem schnell bewegen. Wird ein Stop Loss oder Zielkurs nicht ausgelöst, weil nicht schnell genug reagiert wurde, ist dies entmutigend. Beim automatisierten Trading kann dies nicht passieren.

Das Wissen der Anderen

Um am professionellen Handel an der Börse teilzunehmen ist erst einmal gar kein eigenes Wissen erforderlich. Dieser Vorteil ist nicht zu unterschätzen. Es muss lediglich genügend technische Erfahrung und Kenntnis vorhanden sein, um sich für eine Handelsplattform oder eine Software zu entscheiden. Die Orders an sich werden automatisch abgewickelt. Der Einstieg in seriöses Auto Trading ist also sehr einfach. Die Schwierigkeit am Anfang besteht darin, die Vielzahl der vorhandenen Programme und Tradern richtig einzuordnen.

Wie finde ich ein seriöses Auto Trading System mit der richtigen Trading Plattform?

Es gibt mittlerweile viele Anbieter für seriöses Auto Trading. Dies ist nur eine logische Folge der zunehmenden Beliebtheit des Krypto-Marktes. Tausende Krypto-Währungen können gehandelt werden. Es ist fast wie ein Goldrausch, jeder möchte hier einen großen Profit generieren.

Ein Trading Bot auszuwählen und zu installieren ist denkbar einfach. Es ist lediglich eine Registrierung auf einer geeigneten Trading-Plattform notwendig. Nach einer Einzahlung kann dann eigentlich schon losgelegt werden. Die Schwierigkeit besteht nur darin, sich für die richtige Plattform zu entscheiden. Hier sind einige Kriterien zu beachten.

Gewinnrate und Leistungsfähigkeit

Die verschiedenen Trading Bots funktionieren etwas anders, weil die Algorithmen unterschiedlich bestimmt wurden. Die angegebenen Gewinnraten mit der zugehörigen Leistungsfähigkeit können einen Anhaltspunkt liefern. Daher sollte stets geprüft werden, ob diese Behauptungen nachvollziehbar sind.

Bewertungen

Oftmals sind die Bewertungen einer Plattform entscheidend. Bei der Vielzahl von Anbietern konnten sich einige bereits einen guten Namen am Markt machen, andere müssen ihre Fähigkeiten erst noch unter Beweis stellen. Daher sollte stets ein Blick auf die Bewertungen des jeweiligen Anbieters geworfen werden.

Bluestar-Automated

Bluestar Automated - Kostenfrei auf Anfrage

Der Ein- und Ausstieg erfolgt automatisiert nach dem Regelwerk vom Bluestar. Der Kunde erhält Pushnachrichten über Ein- und Ausstiege direkt auf´s Handy. Mit Hilfe des Strategietesters kann der Kunde Backtests durchführen.

Fazit

In Zeiten der Niedrigzinspolitik suchen immer mehr Anleger nach Alternativen. Der Handel mit Finanzinstrumenten gewinnt weltweit an Bedeutung. Ständig gibt es neue Innovationen, um die Prozesse noch effektiver zu machen. Ein Beispiel für solch neue Technologien sind Trading Bots. Sie haben in der Vergangenheit immer mehr an Bedeutung gewonnen. Trader sind damit immer über aktuelle Branchentrends in Kenntnis und können mit einem geringen Aufwand die richtige Entscheidung treffen.

Seriöses Auto Trading empfiehlt sich sowohl für Anfänger, als auch für Fortgeschrittene. Oftmals werden aus Emotionen heraus unvernünftige Entscheidungen getroffen. Diese können durch den Einsatz eines automatisierten Systems fast ausgeschlossen werden. Der Expert Advisor (EA) trifft seine Entscheidungen auf Grund der definierten Regeln selbständig und kann 24 Stunden am Tag handeln.

Alle Risiken können aber auch beim seriösen Auto Trading nicht ausgeschlossen werden. Auch ein System, das auf Algorithmen basiert ist nicht perfekt. Gewinne können niemals garantiert werden und Verluste sind immer Part oft the Game beim Trading. Dennoch bietet eine zuverlässige Software höhere Wahrscheinlichkeiten, auf Dauer Gewinne zu generieren.

Schreibe einen Kommentar

An Börsenfreunde weiterempfehlen